Samstag, 28. April 2012

Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Seit meiner Kindheit ist Erdbeerkuchen mein absoluter Lieblingskuchen. Und weil ich so viele Erdbeeren zuhause hatte, die verwertet werden wollten, dachte ich sofort an einen leckeren Kuchen. Noch nie habe ich Erdbeerkuchen selber gemacht, weil ich dachte, dass ich den nicht so hinkriege. Aber ich muss sagen, dass der Kuchen denkbar einfach ist. Dieses Mal habe ich einen fertigen Tortenboden genommen um wirklich nichts zu vermasseln. Nächstes Mal backe ich den Boden selber.
Photobucket Zutaten:
- Tortenboden
- Erdbeeren 
- 1 Tüte Vanillepudding zum kochen
- 1 Päckchen Tortenguss

Zubereitung:
Den Vanillepudding nach Anleitung kochen und auf dem Tortenboden verteilen. Während der Pudding auf dem Tortenboden etwas auskühlt, können die Erdbeeren halbiert werden. Anschließend darauf verteilen. Den Tortenguss nach Anleitung kochen und über die Erdbeeren geben. Etwa eine halbe Stunde erkalten lassen.


Erdbeergrüße zum Wochenende

Kommentare:

  1. Habe ich auch noch nie selbst gemacht. Klingt aber machbar. Und sieht echt lecker aus. :)

    Liebe Grüße + ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. mh, sieht das lecker aus. danke fürs zeigen!
    sollte ich auch mal probieren :)
    liebste grüße
    maren anita

    Can I invite you to my GIVEAWAY ???:

    YSL lipstick & Nelly leather bracelet

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  3. njam! erdbeerkuchen! das mit dem tortenboden kriegst du sicherlich locker hin :)

    AntwortenLöschen
  4. Für mich gibt es auch nix Besseres als Erdebeerkuchen, aber lieber ohne Vanillepudding ^_^. Nom nom.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. legger....ich habe gestern meine Erdbeeren so vernascht.

    Tolles Wochenende und liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  6. Ich freu mich schon wenn die Deutsche Erdbeersaison beginnt, das sind die BESTEN !
    Ich möchte bald auch eine Torte mit Erdbeeren machen, lass dich also überraschen ;)

    LG
    Yvi

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr lecker aus und sollte sogar ich hinkriegen ^^
    Lg

    AntwortenLöschen
  8. da könnte ich mich reinsetzen♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.