Freitag, 20. Juli 2012

Gemüse mit körnigem Frischkäse

Ein schnelles, leichtes Abendessen für warme Tage oder wenn man Abends eben nur noch eine Kleinigkeit essen will.


Zutaten:
- Tomaten und/oder Gurke
- körniger Frischkäse
- Gewürze nach Wahl

Zubereitung:
Gemüse in Scheiben schneiden und würzen. Frischkäse drauf geben und nach belieben nochmal würzen.
Fertig.


Kommentare:

  1. und so gesund, ich esse das echt auch gerne

    AntwortenLöschen
  2. ok JA ich habe hunger! :)
    wünsche ich dir ein schönes wochenende! gglg

    AntwortenLöschen
  3. Yummy, das sieht lecker aus ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Kann ich mir gut vorstellen. Wir haben eigentlich noch nie so körnigen Frischkäse gegessen, entweder "normalen" oder der Hund hat ihn bekommen. Also wäre es auf jeden Fall mal einen Versuch wert. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Prinzip her ist der ähnlich (oder genauso?) wie Hüttenkäse.

      Löschen
  5. Hi, wir hatten in unsere Firma Gesundheitsexperten im Haus, die uns erklärt haben welche Wirkung Obst und Gemüse für unsere Konzentrations- und Leistungsfähigkeit haben. Gesunde Ernährung und ein ausgewogener Ernährungsplan sollen helfen leistungsfähiger zu arbeiten. Wahsinnig interessant.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.