Sonntag, 18. November 2012

Toffifee im Blätterteig

In geselliger Runde schnappte ich letztens diese Idee auf. Schon länger habe ich von Tupper diesen Teigtaschenformer zuhause (Gab es mal als Gastgeschenk) und wusste nicht so richtig was damit anzufangen. Für Pizzataschen sind die Ausstecher nämlich zu klein.
Auf die Idee "Süßigkeiten" damit zu formen, bin ich nicht so richtig gekommen. *Vorn Kopp hau*.

Zutaten für 6 - 8 Stück:
- Eine Rolle Blätterteig
- 6 - 8 Toffifee oder andere Schokolade

Zubereitung:
Den Blätterteig aufklappen und mit der Rückseite des Ausstechers sechs Kreise ausstechen. Aus den Resten vom übrigen Teig kann man noch etwa zwei weitere Kreis ausstechen. Je drei Kreise oben auf die gezackte Seite legen, je ein Toffifee drauf legen und den Former zusammen drücken. Die Teigtaschen auf ein Backblech legen und nach Gradangabe auf der Blätterteigpackung in den Ofen schieben.

Das Ganze funktioniert natürlich auch ohne solch einen Ausstecher. Dann nimmt man einfach eine Tasse, sticht damit die Kreise aus und drückt sie mit einer Gabel zusammen.

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Ohh einfach und schlicht, aber klingt super lecker!!

    AntwortenLöschen
  2. Genial. Sieht super lecker aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. ich will das machen!
    ich hab die förmchen zwar nicht, aber wie du schon sagst,
    wird schon irgendwie halten. gute idee und so herrlich einfach!

    :)

    AntwortenLöschen
  4. Lars und ich lieben Toffifee.... Die Teile muss ich also unbedingt nachmachen !! DANKE fürs präsentieren. Auf einer Tupper-Party war ich vor ein paar Wochen auch, da gab es aber nicht dieses tolle Gastgebergeschenk:( Ich hab so ein Gefäß für Dressing und Co. mir ausgesucht.

    Liebste Grüße
    Yvi

    AntwortenLöschen
  5. Das werd eich auf jeden Fall ausprobieren !!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.