Samstag, 30. Oktober 2010

Nutella-Muffins



Zutaten:

- 3 Eier
- 180 gr. Butter oder Margarine
- 180 gr. Zucker
- 1/2 Päckchen Vanillezucker
- 180 gr. Mehl
- 10 gr. Vanillepuddingpulver (muss aber nicht zwingend)
- 1/2 TL Backpulver
- Nutella


Zubereitung:

Eier schaumig schlagen. Anschließend Butter, Zucker und Vanillezucker reinrühren.
Mehl, Backpulver und wenn man mag Vanillepuddingpulver draufsieben und unterrühren.
Muffinform mit Papierförmchen auslegen und 1 EL Teig in jede Vertiefung geben. Darauf jeweils 1 TL Nutella und oben drauf dann abschließend einen halben EL Teig.

Ca. 20 Minuten bei 200° backen.




Die Muffins passen total gut zur kalten Jahreszeit. Wir haben sie übrigens noch warm gegessen.

Kommentare:

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.