Donnerstag, 1. September 2011

Pizza - wenn es schnell gehen muss

So einfach, dass es schon wieder genial ist. Man nehme eine leckere Margherita Tiefkühlpizza ausm Supermarkt und belegt sie noch nach Lust und Laune extra. Die 3er-Packungen von Lidl sind dabei eigentlich am genialsten (So wie ich es von früher jedenfalls in Erinnerung habe). Nur leider haben wir hier keinen Lidl mehr um die Ecke und zweitens weiß ich nicht, ob es dieses 3er-Pack noch gibt, was ich meine. Aber wenn ihr einen Lidl habt und die findet, probiert mal.
Klar wer gerne Pizza Hawaii isst, kann auch gleich ne Fertige kaufen. Aaaaaaber ich habe gerne viel Belag auf der Pizza und das ist bei TK Pizza nun mal nicht der Fall. Ergo: selber belegen. Zutaten kann man nehmen welche und wieviel man möchte. Ich könnte mich in Mais auf Pizza momentan reinlegen.
Alternativ habe ich hier schon mal mit Blätterteig gearbeitet. Auch total lecker und etwas mehr Eigeninitiative.



So, jetzt habe ich hunger.


Kommentare:

  1. Mhm, sieht richtig lecker aus. Ich könnte Mais echt überall drauf/drin essen ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tink,

    heute war es auch für mich so weit. Meine Bolgger- Box von dir ist ganz heil in Hamburg bei mir angekommen :-) Vielen, vielen Dank!!! Sehr toll!
    Mehr dazu bald auf mein Blog! ;-)
    Dankeschööööööön* LG Stefanie*

    AntwortenLöschen
  3. mal wieder zum falschen zeitpunkt auf deiner seite, hunger!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schön viel Mais auf der Pizza ;)
    Mit Blätterteig habe ich auch schon mal Pizza gemacht, aber irgendwie war das nicht so meins, da mag ich lieber gefüllte Blätterteigtaschen.

    Liebe Grüße
    Elly

    AntwortenLöschen
  5. HuHuuu,

    ich habe dir einen Blog Award verliehen ;)

    Hier kannst du ihn abholen:
    http://my-faible.blogspot.com/2011/09/sunshine-award-2011-bekommen-verleihung.html

    LG Ciindey =)

    AntwortenLöschen
  6. Mmmh, am liebsten mit Thunfisch oder Krabben, vielleicht noch Schinken und Artischocken.
    Lecker!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.