Dienstag, 4. Oktober 2011

Alverde Herbst 2011 - Einblick inkl. Swatches

Ui da habe ich mich aber gefreut über die neuen Herbst Produkte von Alverde. Ich liiiiiiiiebe es ja neue Produkte auszuprobieren und dabei Fotos zu knipsen. Also habe ich für euch fleissig Swatches gemacht und meine grobe Meinung kund getan. Vielleicht ist ja was für euch dabei. Ich habe so zwei bis vier Favoriten in dem Paket gefunden für mich.

Ein Gesamtüberblick


Dieses Eau de Toilette "sweet Harmony" riecht laut Aufschrift blumig leicht. Irgendwo ist da aber auch Vanille mit drin. Zudem dachte ich, dass es auch nach Orange riecht, aber das soll wohl Pfirsich sein. Also statt blumig leicht, passt vielleicht fruchtig leicht. ^^ Aber ich mag es. Und das wo ich doch eigentlich auf krasse Zuckerwatte-Düfte stehe. Wird auch weiterhin so sein, aber das Sweet Harmony ist mal ne ganz nette Abwechslung. Für mich aber fast eher sommerlich als herbstlich.
Kosten: 7,95 €


Dann hätten wir hier etwas wo ich eigentlich mit auf Kriegsfuss stehe. ^^ Erstens benutze ich selten Concealer und zweitens komme ich nicht so gut mit diesen Mineraldingern klar. Wie ihr seht ist der Concealer sehr hell, um genau zu sein weiß. Ich habe es jetzt nicht im Gesicht getestet. Vermute aber mal, dass man da sehr sparsam mit umgehen muss.
Kosten: keine Ahnung


Ein Quattro Lidschatten Nr. 45 Golden Turqois. Am besten daraus gefällt mir die Farbe oben links. Bei der Farbkombi muss ich an Urlaub denken. Meer und Sand.
Kosten: keine Ahnung


Meine absoluten Favoriten aus dem Paket sind diese beiden Schätze. Sowohl der Lippenstift in der Farbe 84 Red Sierra als auch der Lipgloss in der Farbe 25 Light Rose gefallen mir super und stehen mir.... Finde ich jedenfalls.
Kosten: Weiß ich leider nicht. Vermutlich um die 3 €


Das Color & Care Make-Up mit Gojibeerenextrakt (what ever?). Puh wie ihr seht habe ich viel zu viel für meinen Swatch auf die Hand gesemmelt. *gg*. Aber lässt sich echt super verteilen. Schade, dass ich mit Make-Up nicht so viel anfangen kann. Meine Haut ist eigentlich so unproblematisch, dass Rouge oder mal etwas Abdeckstift vollkommen ausreichen für den Teint ^^. Und wenn es dann doch mal etwas schlimmer sein sollte, reicht auch noch etwas Puder. Soweit ich das also beurteilen kann, komme ja gerade aus dem Urlaub, ist der Farbton 20 medium caramel was für leicht gebräunte Haut.
Kosten: 3,95 €


Hier haben wir zwei Mono Lidschatten. Der helle (Nr. 20 warm Vanilla) ist ein matter und der dunkle (Nr. 10 Magic brown) ein seidig-schimmernder.
Der braune gefällt mir besser und den werde ich die Tage auch unbedingt mal tragen.
Kosten matt: 2,25 €
Kosten pearl: 2,45 €


Und noch zwei Rouge. Zum einen wieder Mineral (Wie trägt man sowas geschickt auf?) in der Farbe 20 Nordic Berry und ein Puderrouge in der Farbe 03 Pretty Terra. Das Mineral Rouge ist der knaller. so ein glitzriges Barbie rosa. Das mussich unbedingt mal im Gesicht ausprobieren.... Selbstverständlich etwas dezenter als mein Swatsch. Pretty Terra ist meiner Meinung nach super für den Alltag und kann bestimmt auch als Bronzer zweckentfremdet werden.
Kosten: keine Ahnung

Kommentare:

  1. Ich bin auch ein Alverde Fan :D

    Aber mit Mineral Dingen steh ich auch ein wenig auf Kriegsfuß, aber nur solange kein Pinselchen oder so dabei ist :D

    AntwortenLöschen
  2. also das parfum macht mich jetzt echt neugierig :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Quattro finde ich echt hübsch =)

    AntwortenLöschen
  4. Die Alverde Sachen sehen toll aus! Die rouges haben es mir besonders angetan.. und die Preise sind wirklich top!!! Ich werd wohl bei meinem nächste Deutschland Besuch was davon in die Schweiz mitnehmen :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.