Mittwoch, 8. Dezember 2010

Marmeladenkekse

Es schneit hier schon wieder wie verrückt. Der Schnee glitzert richtig. Sieht wirklich wunderschön aus.

Hier nun ein weiteres Rezept meiner Weihnachtsbäckerei vom Wochenende.


Zutaten:
- 250 gr Mehl
- 150 gr Butter
- 2 Eigelb
- 80 gr. Puderzucker
- 2 TL Vanillinzucker
- 1 Citroback
- Prise Salz
- Marmelade

Zubereitung:
Die ersten sieben Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Ich mache das mit Knethaken.
Den Teig stellt ihr dann etwa zwei Stunden kalt.
Danach formt ihr kleine Kugeln und setzt sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech. In die Kugeln bohrt ihr ein Loch. Am besten mit einem in Mehl getunkten Kochlöffelstiel. Aber die Kugeln bitte nicht durchbohren! In die Löcher gebt ihr dann die Marmelade. Entweder mit einem kleinen Löffel oder einem Spritzbeutel.
Bei 180° - 200° zwischen 10 und 15 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Hey,

    bin eben irgendwie auf deinen Blog gestoßen und dann sah ich erst den süßen Header und danach diese super leckeren Kekse! HAch - überredet jetzt hast du eine Leserin (mich xD) mehr.
    Mich spricht dein Blog irgendwie an :-))

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  2. Hier schneit's auch total. +.+

    Die Kekse sehen sehr lecker aus. (:

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Uuiii, leckeeeeer!!! :) So ein rezept hab ich schon eeewig gesucht! Und es ist so schön einfach, klasse, dankeschön!!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie bin ich dieses jahr viel zu faul um Kekse zu backen :D

    AntwortenLöschen
  5. Leckeer, die kenn ich unter Engelsaugen :) Hat meine Freundin auch für den Mädlsabend am Dienstag gebacken :D

    AntwortenLöschen
  6. Die Kekse sehen echt lecker aus, aber jetzt habe ich erstmal keine Lust mehr zum Backen... 3 Tage in Folge reichen vollkommen...
    Der Teig ist ganz einfach Mürbteig oder? Scheint mir jedenfalls so, wenn ich mir die Zutatenliste so angucke...

    GlG <3

    AntwortenLöschen
  7. *mjam* Schauen sehr lecker aus! ^__^

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen sehr lecker aus. Das Rezept muss ich unbedingt nach machen, hab sowieso schon danach gesucht =)
    ______________________________________
    http://tapetenwechsel-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.