Donnerstag, 11. November 2010

Pizzabrötchen

Zutaten:
- Aufbackbrötchen
- Salami
- Tomatensauce, wir nehmen immer Knorr Tomato al gusto Kräuter & Knoblauch
- geriebener Käse

Zubereitung:
Brötchen aufschneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.
Salami klein schneiden und mit der Tomatensauce vermischen. Die Sauce auf die Brötchenhälften verteilen und den Käse drüber streuen.

Bei 180° - 200° ca 15 Minuten backen.



Kommentare:

  1. Mhmmm sieht super lecker aus!

    Ich verfolge dich mal um weitere leckere Rezepte zu lesen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn es beruflich nicht mehr klappt, wüsste ich eine Alternative...;)
    wieder sehr lecker! Grüssele

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.