Mittwoch, 19. Januar 2011

Kirsch - Stracciatella Muffins


Zutaten:
- 1 Glas Kirschen
- 300 gr. Stracciatella Joghurt (ich nehme immer 2 Becher von Almighurt)
- 1 Ei
- 125 gr. Zucker
- 1 Päckchen Vanillinzucker
- 80 ml Öl
- 250 gr. Mehl
- 2 1/2 TL Backpulver
- 1/2 TL Natron

Zubereitung:
Das Ei und den Zucker schaumig schlagen. Vanillinzucker, Öl und den Joghurt unterrühren. Die Kirschen gut abtropfen lassen und vorsichtig unterheben. In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver und Natron vermischen und nach und nach in die andere Menge unterrühren. Den Teig in eine eingefette oder mit Muffinförmchen ausgelegte Muffinform füllen.

ca. 20 - 25 Minuten bei 170 ° backen.


Übrigens hatte ich diesmal nur einen Becher Stracciatella Joghurt da und habe dann halt einfach noch einen Kirsch Joghurt dazu genommen. Hat auch gut geschmeckt.

Kommentare:

  1. Leckerliiii...darf ich zum Tee und Muffins kommen?

    AntwortenLöschen
  2. YummY yumMy *_*

    danke für das leckere Rezept süße ;))
    mein Mann wirds lieeeeben !!

    LG
    civciv

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wirklich toll aus :) Ich liiebe Muffins, werde das Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhhhhh die sehen ja lecker aus! Muss ich auch backen *.*

    AntwortenLöschen
  5. yamm yamm :) muss ich mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  6. That looks so jummie..
    xx

    http://jardin-de-la-mode.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Wow,so was leckeres_du hast ja immer schöne Backideen.

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt wollte ich dir gerade antworten, komm auf deinen Blog und was seh ich als erstes? Muffins <3 Manno, jetzt hab ich Hunger ^^ Ich liebe sowieso alles was mit Kirschen zu tun hat!
    basic ist schon wieder ne andere Marke, die gibt's ja bei Schlecker. basic concept ist die Marke von Woolworth. Hab aber auch erst gedacht das wäre das Gleiche. Der Name ist ja auch nicht sonderlich einfallsreich :P
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. So ein ähnliches (oder sogar das gleiche) Rezept habe ich auch schon einmal gemacht. Die sind wirklich super!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ohh gott sehn die lecker aus *-*

    Dieses ´´Alc. Fläschen´´ ist eigt eine leere Hustensaftflasche in die ich Alc. eingefüllt hab ;)

    AntwortenLöschen
  11. Natron = Backpulver ? :P

    *-* ich will DIESE Muffins.

    :D

    AntwortenLöschen
  12. haha, ja, kann mich schon dumm anstellen ^^
    vielen Dank xD


    Wieso kriegst du immer nur so fabelhafte Sachen auf die Reihe? Ich persönlich mag Essen allgemein ja doch sehr :p

    AntwortenLöschen
  13. Muffins look scrumptious.
    ~Giselle
    http://www.machinewashwarm.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Die sehen köstlich aus, so ein Muffin wäre jetzt genau das Richtige *hach*
    ...los gib einen her! :D

    AntwortenLöschen
  15. OMG!! They look so damn yummy! You are teasing me :)

    If You have some time, please visit my blog and dro some lovely comment and if You like we could follow each other..


    xo Ra

    AntwortenLöschen
  16. klingt echt lecka.. muss ich echt mal ausprobieren... hab des rezept mir gleich ausgedruckt

    lg tiza

    AntwortenLöschen
  17. Mhh klingt super lecker! Habe erst gestern auch Kirschmuffin gebacken, hätte ich dein Rezept bloß vorher gesehen - ich liebe stracciatella! :)
    Sehr schöner Blog übrigens!
    Liebe Grüße
    Svenja

    www.unechtx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Huhu!

    Sieht total lecker aus! :)

    Ich hab dich übrigens mal wieder getaggt! ;)

    http://blog.hibbyaloha.de/2011/01/tag-meine-top10-nagellacke.html

    Liebe Grüße
    Nani

    AntwortenLöschen
  19. hallo Tink

    Vielen Dank für den Kommentar. Die muffins siehen delikat aus. Schmecken sie aus so?
    Liebe Grüsse

    Ginger

    AntwortenLöschen
  20. Danke! :)
    Deine Muffins sehen aber echt seeehr lecker aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  21. Wo ich eh so ein Muffin-Yunkie bin xDD
    Leider ist meine Form zur Zeit bei meiner Ma, aber sobald ich das Ding wieder hab ...
    Haste mein Rezept zu den Raffaello-Muffins gesehen? Sonst hier:
    http://justnowandthen.blogspot.com/2010/12/rezept-schokomuffins-mit-raffaello.html
    Bomben, dass sag ich dir ;)

    LG BaileyXs

    AntwortenLöschen
  22. danke für deinen kommentar! :) die muffins sehen sehr verlockend aus! :P
    xxx

    AntwortenLöschen
  23. Nom Nom Nom! *_*

    Einmal bitte ein Blech davon hier abliefern. Danke! :D

    & genau, versuchs einfach mal aus ;D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.