Dienstag, 4. Januar 2011

Spaghetti mit Garnelen

Heute präsentiere ich euch ein Gericht aus dem Hause meines Freundes. Wir essen es soooo gerne und ich bin froh, dass uns das Rezept weitervermacht wurde ;-).
Übrigens mochte ich bis vor wenigen Jahren Garnelen überhaupt nicht. Heutzutage finde ich sie, dank Schatzis Familie, oberlecker.
Zudem sind sie eines der wenigen Meeressachen, die ich mag. Steh ansonsten nicht so auf so nen Fischgedöns.


Zutaten:
- Spaghetti
- Garnelen nach Belieben
- 2 Becher Sahne
- 2 Tuben Paprikamark
- Tomatenmark
- Salz und Peffer
- Öl oder Butter zum anbraten

Zubereitung:
Spaghetti wie gewohnt kochen. Während diese vor sich hin kochen, die Garnelen in etwas Öl oder Butter anbraten. Sobald diese so gut wie gar sind, kippt ihr die Sahne und das Paprikamark hinzu. Gut rühren und mit ein wenig Tomatenmark, Salz und Pfeffer abschmecken.
Nudeln aufn Teller, Sauce drüber und fertig ist ein schnelles, aber was hermachendes Essen.

Ihr könnt die Sauce auch seperat zubereiten, falls einer der Mitesser keine Garnelen mag. Dann werde die Garnelen einfach später auf dem Teller angerichtet.

Kommentare:

  1. Ohhh schaut das lecker aus oO

    Jetzt muss ich was essen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! (:
    Aber es sind eher viele Kleinigkeiten (bis auf das Bamboo & die Piggies!) ^^

    Das Rezept klingt echt gut - vllt koche ich es mal nach! (:
    Allerdings lieber mit Thunfisch oder so - ich esse ja keine Garnelen ^^"

    AntwortenLöschen
  3. Sicher voll lecker & sieht leicht zum Nachmachen aus :-)

    AntwortenLöschen
  4. looks creamy and yummy. Guten Appetit!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich sehr sehr gut aus, aber ich glaube, ich mag gar keine Garnelen.. :x

    AntwortenLöschen
  6. oh lecker, darauf hätte ich jetzt auch lust :)

    AntwortenLöschen
  7. Boah das sieht sooo lecker aus *_*. Könnte die sofort mampfen xD.
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht doch mal lecker aus. Gut das ich eben schon zu Abend gegessen habe, sonst würde mir jetzt das Wasser im Mund zusammen laufen :)
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Omg schaut das lecker aus *-*

    Ich steh i.wie nicht so auf Garnelen :/

    lg
    Snowcakeee ♥

    AntwortenLöschen
  10. ahahaha, doch, bin ich wohl. :D
    aber danke für's süße kommentar. *-*

    liebe grüße (: & das gericht sieht lecker aus, obwohl ich keine garnelen mag. :D

    AntwortenLöschen
  11. yummy, yummy! da bekomm ich gleich hunger

    AntwortenLöschen
  12. schaut lecka aus.. ich liebe garnelen..

    lg tiza

    www.loop-ladys-life.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. das gericht hört sich lecker an udn dein header ist toll! tinka bell ♥ lust auf gegensietige verfolgung? anni :)

    AntwortenLöschen
  14. Okay, ich geb den Garnelen ne zweite Chance.
    Vielleicht. Nun, verdient ja jeder.

    Und danke für deinen Kommentar :)

    Gruß

    AntwortenLöschen
  15. Garnelen sind echt lecker...ich bin sonst auch net so für Meeresfrüchte zu haben :D Das Gericht sieht echt lecker aus...bietest du einen Bringdienst an ??? :D :D :D

    Was ich übrigens fragen wollte.Hast du Facebook? :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.