Freitag, 21. Januar 2011

Review - Philadelphia Schokogenuss

Ich kaufe gerne Produkte wo ich schon viele gute Meinungen zu gelesen habe. Bisher ging das auch fast immer gut und meinen Geschmack hat es auch immer getroffen. Diesmal nicht. Philadelphia Schokogenuss wurde auf vielen Blogs in den Himmel hoch gelobt. Also wanderte es beim wöchentlichen Einkauf in unseren Einkaufswagen, nachdem ich schon etliche Male dran vorbeigegangen bin.
Bei dem Produkt handelt es sich um eine Mischung aus Frischkäse und Schokolade. Ich dachte dabei also eigentlich an eine Art Nutella, wie es auch oft auf anderen Seiten so beschrieben wurde.
Meiner Meinung nach schmeckt es aber einfach nur wie ein Schokopudding und ist auch von der Konsistenz her ähnlich. Für mich war es auf dem Brötchen und auf dem Toast also kein Überflieger. Pudding auf Brötchen ist eben nicht mein Ding ^^. Man kann es zwar essen, aber ich würde es wohl nicht nochmal kaufen.

Fazit:
Ich greife lieber weiterhin zu dem guten alten Nutella ohne Geschmacksexperimente. Das Gleiche gilt auch für Frischkäse, der mir ohne Schokozusatz nämlich schmeckt.



So sieht es auf dem Toast aus. Als ich es einen Tag zuvor auf dem Brötchen vorab probiert habe, war es noch viel flüssiger.
Und wie ihr seht, sieht das Produkt auch absolut nicht so aus wie auf der Verpackung abgebildet ^^

Kommentare:

  1. Also ich fand den ganz lecker, würde ihn aber auch nicht mehr nachkaufen. Nutella ist halt einfach unschlagbar! ^^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe viel Gutes und viel Schlechtes darüber gelesen, aber noch nicht selbst getestet. Und werde das denke ich auch nicht nachholen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Naja ich finde auch nicht das es gerade appetitlich aussieht oder :D Ich bleibe da auch lieber beim guten alten Nutella :D Aber ein Versuch war es wert. Nun weißt du das es dir nicht schmeckt :D

    AntwortenLöschen
  4. Irgenwie schreckt mich die Kombination zwischen Frischkäse und Nutella ab. Ich glaube ich werde es nicht kaufen.

    AntwortenLöschen
  5. Oh man, was ein Zufall, ich lese gerade deinen Beitrag, gehe runter, gucke in den Kühlschrank, und was sehe ich da ? Den Phiadelphia mit Milka. :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ihn auch schon getestet und war nicht wirklich begeistert. Ich bleibe auch lieber bei Nutella und gewöhnlichem Frischkäse :-)

    AntwortenLöschen
  7. Eine Freundin hatte mir auch schon davon berichtet und fand das ganz lecker. So verschieden sind die Geschmäcker. Dann werde ich das auch mal testen_bin ich ja gespannt drauf.

    PS: Danke für die Glückwünsche :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab es auch schon probiert. Fand es ganz ok, hat mir auch relativ gut geschmeckt, aber an Nutella kommt halt nichts ran^^

    AntwortenLöschen
  9. ich bin schon drum herum geschlichen aber wenn du es beschreibst wie pudding auf brot lasse ich lieber die finger davon und bleibe bei dem guten alten nutella und dem frischkäse jeweils solo!

    AntwortenLöschen
  10. Ich fand den ganz ok, aber bei mir gibt es auch manchmal Frischkäse mit Nutella obendrauf, hier ist halt alles zusammengemixt, den Geschmack muß man halt mögen...

    AntwortenLöschen
  11. Ich war genau so endlos enttäuscht. Ich fand es deutlich zu wässrig, zu unmilkaig und zu kinerschokoladig mit einem hauch billiger aldischokolade. Und viiiiel Wasser.
    Heute ist die Packung dann auch endlich leer geworden. So lange mir von etwas nicht schlecht wird, brauche ich es ja auf...
    Ich kaufe auch auf jeden Fall weiter echte Nutella. Und von Philadelphia weiterhin die normale Kräutersorte, die ist himmlisch :) Balance dagegen schmeckt wie Wasser mit einem Schuss Sahne.

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe es heute das erste mal probiert..War ok..hat mich aber net umgehauen. Mein Mann fand es ekelhaft. Das wird ein Produkt, welches solange im Kühlschrank liegen wird, bis das Verfallsdatum überschritten ist..und dann in die Tonne kommt..:-)

    Viele Grüße
    A.D.

    AntwortenLöschen
  13. Just love love love chockolade! Hope we have this in Hungary...wanna find it! Nutella is Nr 1 for me right now..
    Have a nice weekend my friend!

    AntwortenLöschen
  14. Also ich fand den Philadelphia gut. Aber auch nur gut und nicht super. Könnte ich wählen, würde ich pure Nutella immer vorziehen.

    AntwortenLöschen
  15. Das hätte ich mir auch gar nicht erst gekauft. Vielleicht kreierst du eine neue Philadelphiatorte mit Schoko-Frischkäse und Birnen aus der Dose. Dafür könnte ich mir das Produkt gut vorstellen. Aber nicht auf Brot.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. also mein Freund uns seine Nichte lieben den Aufstrich.. ich mag auch lieber die gute alte Nutella

    lg tiza

    AntwortenLöschen
  17. Ich würde den Aufstrich auch so gern mal probieren und mir eine eigene Meinung bilden, habe ihn aber noch nirgends gesehen. Inzwischen soll er ja auch Österreich erreicht haben.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.