Dienstag, 8. März 2011

Gnocchi-Auflauf

Als mir in letzter Zeit Gnocchi-Aufläufe sowohl auf Blogs als auch auf bekannten Kochseiten über den Weg liefen, wusste ich, dass ich auch unbedingt einen probieren muss. Ein Gnocchi-Auflauf geht um die Welt... ^^. Ok... optisch gesehen, ist es bei mir ein totaler Reinfall geworden, aber dafür war es sehr, sehr lecker. Und es ist mal wieder denkbar einfach.


Zutaten:
- Beutel Gnocchi
- Mozarella, soviel man mag
- 1 Becher Sahne
- 500 gr. passierte Tomaten
- geriebener Käse, soviel man mag
- Salz, Pfeffer und Basilikum

Zubereitung:
Die Gnocchi in eine Auflaufform schütten. Passierte Tomaten und Sahne mit den Gewürzen vermischen und über die Gnocchi kippen. Den Mozarella klein schneiden und darauf verteilen. Oben drauf dann noch nach Belieben geriebenen Käse streuen.

30 Minuten bei 200 ° in den Ofen.

Kommentare:

  1. Lecker! Ich liebe Gnocchis mit viel Soße.
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Lecker, das Rezept hört sich gut an! Da bekommt man gleich Hunger :)

    Habe dir einen Award verliehen.
    http://queenofsmile90.blogspot.com/2011/03/stylish-blogger-award.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr lecker aus & klingt total einfach - klasse rezept, wird nachgemacht! :)
    zu den locken: dann werden vermutlich echt große lockenwickler das beste sein - bin gespannt auf deinen bericht :)

    AntwortenLöschen
  4. Also das Rezept mache ich demnächst auch. Ich finde Gnocchis Fantastisch. Liebe Grüße Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie lecker!!! Ich glaub, das werd ich die Tage mal nachkochen. :)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein superleichtes und tolles Rezept. Das werde ich nachmachen, 100 %-ig! :)

    AntwortenLöschen
  7. wir hatten heute so ähnlich nudelauflauf^^
    omg... sieht aus wie nude lauf lauf XDDD

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Gnocchis und mozzarella :) Lecker, ich werde es Zuhause testen ^^

    Saou.

    AntwortenLöschen
  9. Dankeschöön :)
    Hört sich echt gut an, das Rezept :)

    AntwortenLöschen
  10. Waaaah, ich liebe Gnocchis :)
    Meine Freundin hat an Fastnacht nur Montags frei, deswegen bin ich dann halt zu ihr ;)
    Schöner Blog! :)
    xx

    http://january-bones.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Also aussehen tut das wirklich etwas seltsam.
    Hoffentlich schmeckt das anders ^^ .

    Kann mir vorstellen, dass das mit Spätzle genauso gut schmeckt. Aber wie komme ich jetzt darauf?*grübel*

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  12. Oh man da kriege ich doch wirklich direkt Hunger :/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare. Lieben Dank. Eure Fragen beantworte ich direkt unter diesem Post per Antwortfunktion auf euren Kommentar. Kommentare ohne Bezug zum Post und Blogwerbelinks werden nicht freigeschaltet.